New book on African Data Privacy Laws

A new book—African Data Privacy Laws (ed) Alex Makulilo— has been recently published by Springer. This volume presents analyses of data protection systems in 20 jurisdictions in Africa. In addition, it covers all sub-regional and regional data privacy policies in Africa including the recently adopted African Union Cyber Security and Data Protection Convention 2014.
Apart from analysing data protection law, the book focuses on the socio-economic contexts, political settings and legal culture in which privacy laws developed and operate in Africa. It bases its analyses on the African legal culture and comparative international data privacy law. This book promises to be a valuable source of literature about privacy and data protection law in Africa and its recent developments of which I am happy to have contributed the chapter on Nigeria.

Weitere Publikationen

Zwei weitere Publikationen für einerseits die „Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) sowie für das „European Legal Forum“ wurden von unserem wissenschaftlichem Mitarbeiter Björn Steinrötter verfasst und veröffentlicht.

Erstere unter dem Titel:

– Berücksichtigung dauerhaft einredebehafteter Verbindlichkeiten im
insolvenzrechtlichen Überschuldungsstatus?,
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2015,
919-923 (zusammen mit Dr. P. Meier)

und

– Liability pursuant to Art. 35a Rating Regulation – Merely of Symbolic Nature?,
European Legal Forum (EuLF) 4-2015, 92-99 (zusammen mit J. Erfurth)

Veröffentlichung in der Zeitschrift „Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht“

Ein weiterer Beitrag des wissenschaftlichen Mitarbeiters Björn Steinrötter ist in der Zeitschrift „Europäisches Wirtschaft- und Steuerrecht (EWS) 4/2015 auf der ersten Seite (Editorial) unter dem Titel: „Dogmatische Kohärenz im Internationalen Wirtschaftsrecht der EU – der EuGH kann es jetzt richten“ erschienen.

Beiträge für juris PraxisReport Internationales Wirtschaftsrecht

Unser wissenschaftlicher Mitarbeiter Björn Steinrötter hat in ständiger Autorenschaft zwei Beiträge im „juris PraxisReport Internationales Wirtschaftsrecht“ veröffentlicht:

– Anmerkung zu BGH, Urt. v. 17.03.2015, Az. X ZR 35/14 („Kostenlos
befördertes Kleinkind und die Fluggastrechte-VO“),
juris PraxisReport Internationales Wirtschaftsrecht (jurisPR-IWR)
2/2015, Anm. 4

und

– Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 21.05.2015, Rs. C-352/13 („Cartel Damage Claims [CDC] Hydrogen Peroxide SA/Akzo Nobel NV [u.a.]“),
juris PraxisReport Internationales Wirtschaftsrecht (jurisPR-IWR)
3/2015, Anm. 3