Vorübergehende Schließung der Institutsbibliothek – Beeinträchtigung durch COVID-19

Die Institutsbibliothek in Raum 817 (Gebäude 1502) bleibt ab Dienstag, den 17.03.2020 bis auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Am Montag, den 16.03.2020 wird die Bibliothek zu den üblichen Zeiten geöffnet sein. Es besteht daher die Möglichkeit der fristgerechten Abgabe der Studienarbeiten des Schwerpunktes 7.

Von regulären Besuchen der Bibliothek, ohne wichtigen Grund, bitten wir jedoch auch am Montag abzusehen.

 

Stellenausschreibung des L3S Forschungszentrums (Doktorandenstelle)

Die Leibniz Universität Hannover und das L3S Forschungszentrum rufen zu Bewerbungen um eine voll finanzierte Doktorandenstelle auf. Der Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der gesetzlichen Regelung des maschinellen Lernens, des Data Mining und der künstlichen Intelligenz (KI), insbesondere auf dem Gebiet der Antidiskriminierung, des Datenschutzes und des Rechts der Handelspraktiken in seiner Anwendung, um Verzerrungen bei der Entscheidungsfindung auf der Grundlage der KI zu beseitigen.

Umfassende Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Stellenausschreibung wiss. Mitarbeiter/in (m/w/d)

Am Insti­tut für Rechts­in­for­ma­tik ist eine Stelle als Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin oder Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) im For­schungs­pro­jekt „Cam­pa­Neo“ (Ent­gGr. 13 TV-L, 50 %) zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt zu beset­zen. Die Stelle ist bis zum 30.06.2022 befris­tet, eine Ver­län­ge­rung wird ange­strebt.

Der Auf­ga­ben­be­reich umfasst die Mit­ar­beit in einem deutsch­spra­chi­gen For­schungs­pro­jekt an der Schnitt­stelle von Daten­schutz und Tech­nik in den Berei­chen Con­nec­ted/Auto­no­mous Cars, Dis­tri­bu­ted Led­ger Tech­no­logy und Smart Con­tracts. Schwer­punkt wird die For­schung an einem intel­li­gen­ten Ein­wil­li­gungs-Manage­ment-Sys­tem für Fahr­zeug­da­ten sein.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem zentralen Stellenportal der LUH.