Statisten gesucht! Fotoshooting für die Außendarstellung der Juristischen Fakulät

Am Donnerstag, den 07. April 2016, findet auf und rund um den Conti-Campus für die Außendarstellung der Juristischen Fakultät ein Fotoshooting statt. Dafür werden Statisten gesucht!

Sie studieren Jura an unsere Fakultät und haben Lust mit Ihrem Gesicht die Juristische Fakultät und das Jurastudium in Hannover zu repräsentieren? Dann schreiben Sie eine Mail mit dem Betreff „shooting2016“ an martin.jaeger@jura.uni-hannover.de

gruppe1d

Hintergründe

Seit jeher ist die Juristische Fakultät in Hannover um eine gute Außendarstellung bemüht. Dabei geht es vor allem darum, sowohl das curriculare als das extracurriculare Angebot der Fakultät zu bewerben und die Fakultät so als attraktiven Studienstandort zu präsentieren. Die Außerdarstellung erfolgt vorwiegend online auf der Fakultätswebsite, zum Teil auch in sozialen Netzwerken (derzeit auf Facebook), aber auch durch Printmedien wie im Fall des Vorlesungsverzeichnisses, der Erstsemesterbroschüre und einer Vielzahl von Flyern und Postern, die auch über den Campus hinaus zum Einsatz kommen. Um in der Außerdarstellung Aktualität zu gewährleisten, ist die Fakultät auf aktuelle und zeitgemäße Fotografien des Conti-Campus insbesondere nach den baulichen Maßnahmen und des Studienlebens angewiesen.

Ziel ist es, bei dem Fotoshooting die verschiedenen Bereiche des Studiums und des Studienlebens auf dem Conti-Campus abzubilden.

Was auf Sie als Statist zukommt

Sie stellen sich als Statist selbst dar. Das heißt, Sie ziehen sich so an, wie Sie sich als Student*in bzw. als Dozent*in zu einer Vorlesung anziehen würden, und Sie bringen das mit, was sie zu eine Vorlesung mitbringen würden (Schreibzeug, Gesetzestext, Laptop usw.).

Es sollen vorallem Gruppenbilder (in der Vorlesung, in der AG, beim Lernen in der Bibliothek usw.) entstehen. Portraitaufnahmen sollen nur in Einzelfällen gemacht werden.

Damit die Juristische Fakultät die entstandenen Bilder uneingeschränkt nutzen kann, werden Sie eine Nutzungsabtretung der Rechte am Bild Ihrer Person unterzeichnen müssen. Dadurch erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Juristische Fakultät die Bilder für seine Außendarstellung nutzen darf. Das umfasst die Webauftritte der Fakultät (Website und social media) und sämtliche Printmedien für den internen (zB. Vorlesungsverzeichnis, Erstsemesterbroschüre etc.) und externen (zB. Werbeflyer und -poster, Werbeanzeigen im Zeit Studienführer etc.) Gebrauch.

Zeitplan

Ein detaillierter Zeitplan, wann wo auf dem Campus fotografiert wird, wird in Kürze auf der Seite der Juristischen Fakultät veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *