Sylvia Jakob referiert zum Rechtsrahmen für Open Access

Im Rahmen eines Vortrages für Open Access Beauftragte bei ZB MED am 07.05.2015 wird Sylvia Jakob (LL.M., Edingburgh) über die urheberrechtlichen Rahmenbedingungen für Open Access referieren. Bei ZB MED handelt es sich um ein Servicezentrum für Fachinformationen und Forschungsunterstützung in den Lebenswissenschaften. Ihr Fokus liegt dabei auf Medizin, Gesundheitswesen, Ernährungs-, Umwelt- und Agrarwissenschaften. ZB MED hat sich neben der Funktion als klassische Bibliothek die Entwicklung zu einem Serviceprovider für Wissenschaft und Forschung zum Ziel gesetzt.

In diesem Zusammenhang wird ein Workshop für Open Access Beauftragte von Universitätsbibliotheken angeboten. Sylvia Jakob wird nun vor eben diesem Hintergrund in die rechtlichen Rahmenbedingungen und Hintergründe solcher Projekte einführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *