Prof. Forgó ist neuer CIO

Am 7. Januar hat der Präsident der Leibniz Universität, Prof. Dr. Volker Epping, Prof. Dr. Nikolaus Forgó zum neuen Chief Information Officer (CIO) ernannt. Der CIO nimmt Aufgaben zur Neuordnung, Koordination und Weiterentwicklung der IT-Struktur der Universität wahr und hat das Ziel hochschulinterne Informationsprozesse bezüglich Effizienz, Stabilität und Anwenderfreundlichkeit zu optimieren. Außerdem hat der CIO den Vorsitz im Beirat für Informationstechnik (BIT), welcher in IT-Sachfragen Empfehlungen an das Präsidium ausspricht.