European Copyright Society wendet sich an EuGH

Die European Copyright Society, eine Gruppe renommierter Urheberrechtler aus verschiedenen europäischen Ländern, hat heute eine Stellungnahme im Fall Svensson veröffentlicht, der gegenwärtig beim Europäischen Gerichtshof anhängig ist (C-466/12). Die Vorlage betrifft die Frage, ob das Setzen von Hyperlinks als öffentliche Wiedergabe im Sinne von Art. 3 der Richtlinie zum Urheberrecht in der Informationsgesellschaft einzuordnen ist. Die Stellungnahme richtet sich entschieden gegen eine solche Auslegung. Prof. Metzger gehört zu den Erstunterzeichnern der Stellungnahme.

Die Stellungnahme kann hier im Volltext heruntergeladen werden:
European Copyright Society Opinion on Svensson (First Signatories)(paginated)

Ein Gedanke zu “European Copyright Society wendet sich an EuGH

  1. Pingback: Vorlage an EuGH: Links als öffentliche Wiedergabe im Sinne des Urheberrechts? | Malek Barudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *